Dienstagsgruppenfahrt Laufener Hütte

Die erste große Fahrt mit den Kampfzwergen, der Dienstags Klettergruppe in Burghausen. Das Team, das sieben Kampfzwerge, unsere Jugendreferentin Baba und mich zählt, ist  schon durch eine gemeinsame Fackelwanderung und ein Biwak im Boulderraum trainiert und zusammengewachsen. Doch trotz aller Vorbereitung müssen wir schon am Parkplatz in Burghausen den Verlust eines Zwergs verzeichnen.

Nachdem die spannende Fahrt mit dem alten DAV Bus glücklicherweise bewältigt werden konnte, birgt der lange Anstieg zur Laufener Hütte im Tennengebierge einige Tücken und ein weiterer Zwerg verstirbt an Schulterschmerzen, weil sein Rucksack so unangenehm ist. Der Rest der Gruppe kann sich durch eine ausgiebige Brotzeit wieder regenerieren, muss aber den Verlust eines Gruppenmitglieds beim gefährlichen Brennesselpflücken verschmerzen. Der letzte Anstieg wird erklommen und die verbleibenden vier Zwerge können sicher die Hütte erreichen. Wir kochen Nudeln mit Tomatensoße und verkriechen uns in’s sichere, warme Lager. Der ganze nächste Tag wird zur Vorbereitung auf den großen Gipfelversuch genutzt. Die Zwerge schleppen Steine durch die Gegend und klettern an den nahe gelegenen Felswänden.

Oh nein! Ein unvorsichtiger Moment und schon liegt einer der Kampfzwerge in der tiefen Schachthöhle unter der Wand namens “gallisches Dorf”. Jetzt sind es nur noch drei, die sich mit Käsespätzle für den Gipfel stärken, bevor es tags darauf soweit ist.

Wir schlängeln uns über schwierige Pfade und Geröllfelder bis zur Edelweißscharte hinauf und als wir uns schon in Sicherheit fühlen, werden wir plötzlich von einer Schafherde überrascht, die den drittletzten Zwerg übertrampelt.

Schnell fliehen wir auf den Vorgipfel vom Hochkarfelderkopf, wo die Baba die Stellung hält. Und so kommt es, dass nur zwei Kampfzwerge auf dem Gipfelfoto vom großen Hochkarfelderkopf zu sehen sind.

Das war die Geschichte vom großen Abenteuer der Dienstagsgruppe. Vielleicht war ein bisschen was erfunden,

aber das Meiste ist sicher wahr.

P1260111 (Custom).JPGP1260076 (Custom).JPGP1260156 (Custom).JPG

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.